Flugtee 2024 auf Lager
1 von 5

Auswahl an Premium Teesorten

1 von 4
Das Bild zeigt eine Teezubereitung, die von einer Frau mit gepflegten Fingern├Ągeln zelebriert wird. Es sind 2 Kannen zu sehen, womit die Frau den Tee zubereitet und in einer Tasse einschenken kann.

Geschichte des Flugtees

Die Idee des fliegenden Tees entstand in den 1960er Jahren, weil Menschen, die gerne Tee tranken, nach der Winterferienzeit, als es ├╝berhaupt keine Teeproduktion gab, so schnell wie m├Âglich wieder frischen Tee trinken wollten. Der First Flight Tea bestand ausschlie├člich aus First-Flush-Tees von Darjeeling*. Heutzutage werden die ber├╝hmtesten Gourmet-Tees je nach Jahreszeit aus verschiedenen Teilen der Welt eingeflogen.

WAS IST FLUGTEE? EINE KLEINE DEFINITION

Um die Sehnsucht nach einem langen Winter und l├Ąngerer Zeit ohne frische Ernte,┬áschneller zu ├╝berwinden, begann man in den 1960er Jahren einen Weg zu forcieren, um die blumig, frischen und spritzigen Tees schnellstens nach der Ernte und Verarbeitungnach Europa zu bringen - also per Flugzeug !
Daraus entwickelte sich der Begriff "Flugtee", der meist f├╝r die ersten Pfl├╝ckungen des Darjeelings*,┬ádem "First Flush", welche meist im M├Ąrz eines Jahres beginnt und mittlerweile aber auch f├╝r die ersten japanischen Tees eines Jahres (dem "Shincha") genutzt werden.
Teeliebhaber und -fanatiker k├Ânnen es gar nicht erwarten, diese ersten neuen Pfl├╝ckungen (eingeteilt in sogenannte "Invoices") in Ihren Tassen aufzugie├čen, die blumige, leicht s├╝├čliche Frische z.T. auch fein adstringierend, aber vor allem vollaromatisch und spritzig sanft und mild, endlich wieder schmecken und verkosten zu k├Ânnen.┬áDaher sind diese Tees seit ├╝ber 60 Jahren ganz besonders und ein top Erlebnis, welches jeder Teegeniesser ungeduldig erwartet und was Jahr f├╝r Jahr zu einer gr├Â├čere "Fangemeinde" dieser Tees f├╝hrt !

Ein Kirschbl├╝tenzweig mit gerade aufgegangenen Bl├╝ten in voller Pracht. Im Hintergrund erkennt man unscharf gr├╝nes Blattwerk. Der Fokus liegt auf den Kirschbl├╝ten

Fr├╝hling in der Teetasse

Aus ├ťbersee eingeflogen, freut sich der Kunde endlich ├╝ber die erste Tasse Tee. Wir stellen sicher, dass der Tee frisch bei unseren Kunden ankommt, indem wir ihn in aromadicht versenden. Gie├čen Sie einen halben Liter kochendes Wasser (90-100┬░ C) in die Kanne, f├╝gen Sie drei oder vier Teel├Âffel Teebl├Ątter hinzu und lassen Sie den Tee f├╝nf Minuten ziehen. Tee hat ein Aroma, das Sie erfrischt und revitalisiert f├╝hlen l├Ąsst. Die erste Tasse wird mit Genuss eingegossen. Nichts ist in diesem Moment relevanter, als den frischen Tee zu genie├čen und sich dabei ├Ąu├čerst meditativ auf den Genuss zu konzentrieren. Das ist dein Moment ÔÇô Fr├╝hling in der Tasse!

Es ist Fr├╝hling in der Tasse! So w├╝rde ein Teekenner diesen besonderen Tee f├╝r einen Teeneuling beschreiben, der ihn noch nie getrunken hat. Das wohlriechende Aroma des Tees erinnert an den Fr├╝hling und bietet einen unvergleichlichen Geschmack, der mit nichts anderem zu vergleichen ist. Und deshalb wird der Tee nach der Ernte auf dem Luftweg in die ganze Welt verschifft, um Teekenner mit seinem herrlichen Aroma zu erfreuen.

DIE QUALIT├äT DES FLUGTEES IST GUT F├ťR IHRE SEELE

Teetrinker waren bereit, f├╝r Tee, der besonders duftend und geschmackvoll war, einen Aufpreis zu zahlen. Da es jedoch unm├Âglich ist, unendlich viel Tee zu produzieren und bei Darjeelings* ein hohes Ma├č an Qualit├Ąt herrscht, ist die Konkurrenzsituation recht hoch. Dar├╝ber hinaus bedeutet dieser ÔÇ×RunÔÇť auf qualitativ hochwertige Tees zur Folge, dass einige Anbieter darum k├Ąmpfen, die Ersten zu sein, die ihren First Flush an die Verbraucher verkaufen. Dies tut dem Fluggtee naturgem├Ą├č nicht gut, da der Reifeprozess dadurch erheblich gest├Ârt werden kann. Sie sollten die Teebl├Ątter nur dann ernten, wenn sie reif genug sind.

Wenn Sie diese Tatsache ignorieren, wird das Endergebnis etwas sein, das seine Kosten und Genuss versprechen nicht wert ist. Um Qualit├Ątseinbu├čen durch Feuchtigkeit zu vermeiden, bieten einige Anbieter diese hochwertigen Teebeutel mittlerweile auch in 1kg-Vakuumverpackungen an. Da die Teebl├Ątter direkt auf der Plantage verpackt werden, behalten sie ihr unverwechselbares Aroma.

Ein asiatisch wirkendes Bild, wo eine Person Tee aus einer Gu├čeisenkanne in einen kleinen Teebecher eingiesst. Der Teebecher steht auf einem Basttisch mit einer sch├Ânen Decke mit schwarzem Hintergrund und beige/goldenen Wolken

First Flush Flugtee

Wenn der Fr├╝hling nach der Winterpause zur├╝ckkehrt, beginnen die Teepflanzen wieder zu wachsen. Die Darjeeling*-B├╝sche haben in der vergangenen Ruhephase neue Energie wieder aufgeladen und die ersten jungen Triebe sind erschienen, der First Flush. Diese zarten, saftigen Triebe k├Ânnen w├Ąhrend ihrer Vegetationsperiode von M├Ąrz bis April geerntet werden. Die Ernte umfasst " two leaves and a bud", zwei Bl├Ątter und eine Knospe. Dieser Tee ist so beliebt, weil er sein einzigartiges und duftendes Aroma hat. In der Tasse angekommen, riecht dieser nach Blumen und hat ein angenehmes Aroma. Die First Flush Flugtee ist deshalb so wertvoll und au├čergew├Âhnlich, weil w├Ąhrend der First Flush Erntezeit nur sehr wenige Teebl├Ątter zur Verf├╝gung stehen. Aus diesem Grund k├Ânnen nur geringe Mengen dieses hochwertigen Tees produziert werden.

Second Flush

Der Second Flush ist in der Regel die zweitbeste Ernte eines Jahres, die zwischen Anfang Juni und Anfang Juli stattfindet. Dieser Flugtee schmeckt kr├Ąftiger als der First Flush und hat ein volleres, runderes Aroma. In der Tasse zeichnet dieser sich durch einen dunklen Bernsteinton ab.

Eine Person f├╝llt mit einem Teel├Âffel den Gr├╝ntee  in ein Teesieb aus Metall, welches sich in einer gr├╝nen Tasse befindet

Darjeeling* First Flush Flugtee

Der Darjeeling*-Tee aus der ersten Ernte des Jahres ist ein Klassiker. Bereits Mitte der 1960er-Jahre wurden die frisch geernteten Gr├╝nteebl├Ątter direkt nach der Verarbeitung eingeflogen, wodurch sie weniger als 24 Stunden gelagert wurden. Es erm├Âglichte auch Menschen, die au├čerhalb Asiens leben, in der obligatorischen Winterpause frischen, blumigen Tee zu genie├čen. Anf├Ąnglich wurde nur Darjeelng* First Flush Flight Tee angeboten. Der Tee aus den mehr als 60 Teeg├Ąrten Indiens, die sich im vorderen Himalaya-Gebiet befinden, gilt nach wie vor als der beste und wertvollste Tee.

Das Wesen des Tee ist Harmonie, Klarheit und Wahrheit.

Shui Xiang Shang Ti